Kapuzinerinnenkloster Maria Hilf Altstätten

Im Kloster Maria Hilf leben und arbeiten seit über 500-Jahren Klosterschwestern der Kapuzinerinnen. Das Kloster wurde 1522 in Altstätten gebaut und im Laufe der Jahrhunderte immer wieder erweitert. Es befindet sich gleich neben dem Zentrum des historischen Marktstädtchens, ausserhalb der Stadtmauer.

Kapuzinerinnenkloster Maria Hilf

Klausstrasse 10

CH-9450 Altstätten SG

Tel. +41 71 755 25 15

Email: sr.angelika@bluewin.ch

 

Für die Gottesdienstordnung und die Gebetszeiten im Kloster konsultieren Sie bitte unser Pfarreiforum oder die Homepage der Klosterschwestern.

 

Hier geht es zur Homepage


Pfarreisekretariat

Telefon 071 757 87 42

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag            

08.00 bis 11.30 Uhr

13.30 bis 16.30 Uhr

Mittwoch                            

08.00 bis 11.30 Uhr

13.30 bis 15.30 Uhr 

Sonntagskollekte mit TWINT bezahlen

Beichtgelegenheit

Wöchentlich am Samstagabend um  17.30-18.15 Uhr, 
Pfarrkirche Altstätten.

An einzelnen Wochenenden fällt die Beichtgelegenheit aus. Vergleiche die Agenda im Pfarrblatt. Hinweis: Friedenstauben-Symbol


Gottesdienste

in Altstätten

Mo  19.00 Uhr   Eucharistie

Do  09.30 Uhr   Eucharistie

Sa  18.30 Uhr   Eucharistie

So  09.30 Uhr   Eucharistie

 

Juni-August Forstprozessionen und Eucharistie Mi 05.00 Uhr

 

in Hinterforst

So  11.00 Uhr    Eucharistie

 

Mai-Oktober
Fatimamesse am 13. des Monats (siehe Pfarreiforum)

 

im Kloster Maria Hilf

Fr   18.00 Uhr    Eucharistie

18.18 Gottesdienst

Link Pfarreiforum

TV Übertragungen

Mehr Infos unter der Rubrik Downloads

Schriftlesungen

Der Verein ist gemeinnützig ausgerichtet und möchte Menschen unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit ansprechen. Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Informationen:

 

www.verein-treffpunkt.ch

Lobe den Herrn

Manfred Glückher, Pfarrer im Ruhestand, hat unter dem Titel "Lobe mit mir den Herrn" in einer kleinen Broschüre kurze Gedanken verfasst. Unter folgendem Link können Sie auch online die Broschüre lesen:

 

Broschüre "Lobe mit mir den Herrn"

Pfarrer Glückher, Jahrgang 1935, wohnhaft in Altstätten.